© Club de Vela la Ballena Alegre

Weltmeisterschaft Optimist

Drei Weltmeister 2023: Henric Wigforss SWE, Blanca Ferrando ESP, Team ITA

Ein versöhnlicher Abschluss mit drei Rennen von einer schwierigen Optimist Weltmeisterschaft 2023 in ESP aufgrund der Wetterbedingungen in den letzten Tagen🍀🍀. Es gibt drei beachtenswerte Wertungen:

  • Boys: Henric Wigforss aus Schweden gewann an der Costa Brava/Spanien die OPTIMIST WORLD CHAMPIONSHIP, auf Gesamtrang 2 und 3 die USA-Segler Travis Greenberg und Wylder Smith. 
  • Girls: Blanca Ferrando aus Spanien gewann in der Wertung der Mädchen den 1. Platz, gefolgt von Marina Pinto Portugal sowie Emma Grabar aus Croatien. Sie waren die besten Optiseglerinnen unter den ca. 50 Girls von den insgesamt 250 Teilnehmern. Cosima Feußner erreichte einen beachtlichen Platz 11 in der Girls-Wertung.
  • Team: Das Team ITA gewann den Platz 1 im Team Race, gefolgt von Spanien und USA. 

© Quelle: OptiClass_GER Birgitt Müller Genrich. Fotos: Andreas Knapp
Hier findest du alle BerichteSiehe die Ergebnisliste hierSiehe die Fotoserie auf fb.

Die Platzierungen der GER-Segler bei der Weltmeisterschaft

Final  24.06.2023: 69. Lukas Wagner; 82. Cosima Feußner; 89. David Plettner; 92. Jonny Seekamp; 118. Jasper Porthun.
Jonny Seekamp feierte am Sonntag, dem Rückreisetag, seinen 12. Geburtstag.
Siehe alle Berichte hier.
© Quelle: OptiClass_GER Birgitt Müller-Genrich. Fotos: Andreas Knapp

Jonny Seekamp bei der Weltmeisterschaft 2023 an der Costa Brava (ESP)

Siehe alle Berichte von der Weltmeisterschaft hier!
„Tactical Sailing“ hat sich sehr über seinen Erfolg gefreut - gehört Jonny doch bereits seit 2021 zum Tactical Sailing - Team. Mit zwei Tagessiegen bei den Ausscheidungskämpfen in Travemünde segelte er souverän an die Spitze der besten deutschen Optisegler! Jetzt macht es uns noch mehr Spaß, von den Ereignissen rund um die Weltmeisterschaft (WM) zu berichten - ganz besonders auch deshalb, weil Jonny mit dabei ist. Die Vorbereitungen zur WM beginnen am 1. - 4. Juni beim "Spring Cup" an der Costa Brava - Katalonien mit fast 200 Teilnehmern. Die WM startet am 15. - 25. Juni 2023 mit einer feierlichen Eröffnungsfeier. 
© Fotos Trainer Bastian Henning; © Club de Vela la Ballena Alegre.

Jonny erreicht bei den insgesamt 256 Teilnehmern einen beachtlichen 92. Platz. Bei den 9 Wettfahrten erreicht er sogar einen 11. und 14. Platz an der Spitze der weltbesten Opti Segler.:
92  GER 1902 Jonny SEEKAMP: 22 18 (53)   41 24 11   14 36 36.
Wir gratulieren zu seinem Ergebnis, Jonny ist einer der jüngsten Teilnehmer bei der WM 2023!
Jonny feierte am Sonntag, dem Rückreisetag, seinen 12. Geburtstag.

Jonny zeigt auf Instagram einen Video-Clip von den schönsten Erlebnissen bei seiner ersten WM, klick hier.

Tag 6 'Team Race' Winner: Team ITA

Riesen Freude beim Team ITA - Sieger 'Team Race' 2023! Gratulation!
ITA - 9397 TOMMASO GEIGER, ITA - 9802 ALBERTO AVANZINI , ITA - 9827 ANDREA DEMURTAS , ITA - 9851 ANDREA TRAMONTANO , ITA - 9871 LEANDRO SCIALPI

Die Teams GER und USA kämpften gegeneinander. Das deutsche Team verlor das Rennen und schied damit aus.
Die TOP 3 Teams der 'Team Races' 2023: 1. Italien; 2. Spanien; 3. USA.

Tage 3+4+5: Drei Tage Segelpause, keine 'Team Races', kein Fleet Race wegen zu hoher Wellen

Stand 20. und 21.06.2023: Am Dienstag und Mittwoch stand eigentlich die OPTIMIST TEAM RACING WORLD CHAMPIONSHIP (TRWC) auf dem Programm. Aber an beiden Tagen gab´s keine TRWC-Wettfahrten. Viel Wind und Regen an der Costa Brava! Aber das Wettfahrtprogramm “vermasselte” den OPTI Cracks nicht der Wind!
Sie konnten ihre Boote aufgrund hoher Wellen nicht ins Wasser schieben!
WM-Informationsbeschaffung ist in diesem Jahr ein Problem. Die Medienarbeiter am WM-Ort scheinen zu streiken, die letzten Infos auf der WM Event-Webseite gab´s am 18. Juni.
Am 22.06.23 um 12 Uhr sollte es mit den Fleet Races weitergehen, keine Chance wegen zu hoher Wellen.  
© Quelle: OptiClass_GER Birgitt Müller-Genrich.

Tage 1+2: Zwischenergebnisse

Hier findest du alle BerichteSiehe die Ergebnisliste hierSiehe die Fotoserie auf fb.

Stand 18.06.2023: CRO, SWE, GRE, THA & ITA wiederholen ihre guten Ergebnisse und kämpfen frühzeitig um die Chance, den Optimist World Cup 2023 anzuführen. 

Stand 19.06.2023: Travis Greenberg aus den USA 23838 liegt am Ende der WM-Qualifikationsserie mit 6 Rennen an der Spitze der Wertung, punktgleich folgt der Schwede Henric Wigforss SWE 4904. Auf den Rängen 3 bis 5 Bepo Duplancic/CRO 1319, Wlylder Smith/USA, Chanatip Tongglum/THA. Henric Wigforss verteidigte heute erfolgreich seinen 2. Platz vom Vortag. Travis Greenberg vor ihm eroberte die Gesamtführung mit zwei heutigen Tagessiegen, gestern lag er auf dem 6. Rang.

Eröffnungsfeier

© Club de Vela la Ballena Alegre, https://www.facebook.com/SailingBallena/photos

Begrüßung durch den Club Manager und IODA Vizepräsidentin

Pep Subirats: Willkommen Optimisten-Weltmeisterschaft! (Insta)⛵️ 🏠 Willkommen Segler (Insta) 🌊 Begrüßung photos (fb)
IODA-Vizepräsidentin Sigrid Beckmann: sigridbeckriq: Wir sind stolz und fühlen uns geehrt, Teil der offiziellen Präsentation der Optimisten-Weltmeisterschaft 2023 zu sein, und das an einem wunderschönen Ort, umgeben von griechischen und römischen Ruinen. Wir sind bereit, loszulegen!

Der Club de Vela la Ballena Alegre - Costa Brava - Catalanien

Die Optimisten-Weltmeisterschaft 2023 wird vom 15. bis 25. Juni 2023 vom Club Vela Ballena Alegre ausgerichtet. Weitere Informationen sind verfügbar auf Instagram: Sailingballena. Es wird das sechste Mal in der Geschichte der Optimistenklasse sein, dass die Weltmeisterschaft in Spanien ausgetragen wird. 2023 ist ein besonderes Jahr für die IODA. Es ist der 50. Jahrestag der Anerkennung des Optimisten als internationale Klasse. Spanien ist seit 50 Jahren Mitglied und hat in der Geschichte und der Entwicklung der Optimistenklasse über die Jahre eine zentrale Rolle gespielt.
Die IODA freut sich darauf, wieder nach Spanien zu kommen, um unser 50-jähriges Jubiläum als internationale Klasse zu feiern. Die Teilnehmer und Betreuer werden in den verschiedenen Bungalows auf dem Gelände des Resorts untergebracht. Die Website lautet: https://www.ballena-alegre.com/de/

Vorbereitung des deutschen WM-Teams 2023 - Revierkunde, Teambildung und Video-Analyse

„Wir haben eine motivierte und gut gelaunte Gruppe. Die ersten Tage der Vorbereitung haben bereits viel Spaß gemacht und wir glauben, ein starkes Team an den Start zu bringen”, schreiben die Trainer Birte Berger und Bastian Henning aus Spanien/Costa Brava. Seit dem vergangenen Sonnabend trainiert das GER- WM Team 2023 (von links: Trainerin Birte Berger, Jonny Seekamp, Jasper Porthun, Lukas Wagner, David Plettner, Cosima Feussner, Trainer Bastian Henning) vor L´Escala. Auf ihrem Wasserprogramm: Revierkunde (Wie funktioniert die Sea-Breeze …Was passiert bei Nebel?). Auf ihrem Landprogramm: Teambildung (im Pool, beim Frühsport, beim Sandburgen-Bau, beim gemeinsamen Kochen). Und das Beste gibt´s zum Tagesende: Analyse der eigenen Segel-Videocasts. © Fotos Trainer Bastian Henning, Bericht: © Birgitt Müller-Genrich OptiClass.de

Weltmeisterschaft mit mehr als 50 Nationen

Im spanischen Club de Vela la Ballena Alegre findet vom 15. - 25. Juni 2023 die Optimist Weltmeisterschaft statt. Mädchen und Jungen unter 16 Jahren aus aller Welt treffen sich hier, um ihren Weltmeister zu ermitteln. Es ist das wichtigste Segelsportereignis für Kinder überhaupt, denn die Beherrschung des kleinen, wendigen „Opti“ ist eine wichtige Voraussetzung für künftige Segelsportwettbewerbe. In ihm hat sich so mancher Star seine ersten sportlichen Sporen verdient - so auch Segel-Legenden wie Jochen Schümann und Ben Ainslie. Aber auch viele Top-Segler der Gegenwart schulten Technik, Taktik und mentale Stärke im Jüngstenboot. Siehe weitere Informationen: https://2023worlds.optiworld.org/en/default/races/race

Ergebnis: "Spring Cup 2023"

Tranier Bastian Henning: 
Gratulation an @_erikscheidt_ für den Sieg 🥇 beim Testevent für die Optimist Weltmeisterschaft 2023 💪 Super stolz auf meine Gruppe sie haben sich gut auf die WM vorbereitet 💪
🥉for Cosima Feußner 🇩🇪(girls) 💪
22th Lukas Wagner 🇩🇪
73th Jonny Seekamp 🇩🇪
78th David Plettner 🇩🇪
83th Jasper Porthun 🇩🇪
85th Kris Wagner 🇦🇹

Siehe einen Video Clip bei instagram: https://www.instagram.com/p/CtG4BgxAdSz/ 

Vorbereitung: Training beim "Spring Cup 2023" - fast 200 Segler aus 30 Nationen

Für den "Regata Costa Brava Spring Cup 2023" vom 1. - 4. Juni sind auf der Meldeliste 197 Segler aus 30 Nationen gemeldet. Bei dieser Regatta ist auch das deutsche WM Team mit Jonny Seekamp, Jasper Porthun, Lukas Wagner, David Plettner und Cosima Feussner dabei. Sie werden bei den Rennen bereits auf viele ihrer zukünftigen WM-Herausforderer treffen.
Die Trainer Birte Berger/Bastian Henning: ” … wir glauben, ein starkes Team an den Start zu bringen.“
Jonny Seekamp, Geb. 25.06.2011 / 11 Jahre (U13 Gruppe):

  • Sein Motto: "Die Jüngsten werden die ersten sein …"

2023 Optimist Weltmeisterschaft – Segeln für eine bessere Welt

Während ein wichtiger inhaltlicher Schwerpunkt der Veranstaltung auf dem sportlich prägenden Aspekt dieses kleinen Bootes liegt, beschäftigt sich der Club im Rahmen der Weltmeisterschaft mit einer weiteren, bedeutenden Thematik. In diesen Tagen geht es nämlich nicht nur um die Atmosphäre während der Regatten oder den sportlichen Wettstreit, es geht auch um eine ganz besondere Art und Weise der Planung und Durchführung dieser Veranstaltung mit dem Ziel, die Sensibilisierung und das Bewusstsein junger Segler für Nachhaltigkeit zu entwickeln, 

  • das Bewusstsein für einen eigenen persönlichen CO2-Fußabdruck.

Denn durch globales Denken und lokales Handeln können Menschen und Gemeinschaften - wie hier beim sportlichen Wettkampf - zusammenarbeiten, um die ökologische Nachhaltigkeit zu fördern und so den Planeten mit seinen lebenswichtigen Ökosystemen für zukünftige Generationen zu schützen. Die verschiedenen Aktivitäten in diesem Bereich ermöglichen dem Club de Vela la Ballena Alegre eine Kandidatur für den "World Sailing Sustainability Award".

Projektmanager Pep Subirats vom Club de Vela la Ballena Alegre unterstützt Tactical Sailing (TS-Supporter) seit vielen Jahren. Pep übersetzte ein TS-Wörterbuch mit mehr als 400 Vokabeln über Regattasegeln ins Spanische. Im Wörterbuch sind insgesamt 11 Sprachen verfügbar, das den nach Spanien angereisten Seglern helfen wird.

Tactical Sailing Wörterbuch in 11 Sprachen kostenlos verfügbar, auch mit spanischen Vokabeln

Projektmanager Pep Subirats vom Club de Vela la Ballena Alegre unterstützt Tactical Sailing (TS-Supporter) seit vielen Jahren. Pep übersetzte ein TS-Wörterbuch mit mehr als 400 Vokabeln über Regattasegeln ins Spanische. Im Wörterbuch sind insgesamt 11 Sprachen verfügbar, die den nach Spanien angereisten Seglern helfen wird.

Bestell die Trainer Toolbox - in 3 Sprachen verfügbar: Spanisch, Englisch und Deutsch

Bestelle dir eine Trainer-Toolbox hier im Online Shop. Den Teilnehmern der Meisterschaft 2021 in Argentinien - wie jetzt auch zur Meisterschaft 2023 in Spanien und Griechenland - wird eine Trainer-Toolbox angeboten. Die Idee zu dieser spanischen Sprachversion kam von Pablo Villar (ARG), der sich in Buenos Aires seit Jahren intensiv für die Förderung des Segelnachwuchses einsetzt. Pablo Villar:

  • "Das Tactical Sailing Tool wird den Seglern sicherlich helfen, die Gründe für taktische Entscheidungen zu verstehen und sie zu besseren taktischen Seglern machen!"

Trainer Tool Bag - ein neues innovatives Tool für taktische Entscheidungen

Bestelle dir ein "Tool Bag" im Online Shop.

Strategische und taktische Entscheidungen beim Regattasegeln werden ähnlich wie beim klassischen „Risikomanagement“ getroffen. Bereits an der Startlinie muss sich der Segler für die rechte oder linke Seite des Regattafeldes entscheiden. Das sieht auch Jochen Schümann, Deutschlands erfolgreichster Segler, so: „Die Physik des Segelns zwingt permanent zu einer klaren Entscheidung.“
Im Tactical Sailing Programm gibt es die "Trainer Toolbox" mit über 100 Übungen. Aus dieser Toolbox-Sammlung haben wir ein spezielles "Tool Bag" für Regattasegler zusammengestellt. Mit diesen Übungen wird die Fähigkeit trainiert, Entscheidungen zu treffen, wie z.B. zur Risikobewertung und der Gewinn-Verlust Analyse. Sie dienen dem Regattasegler zur Vorbereitung auf Cups und Meisterschaften, wie z.B. bei der:

  • 2023 Optimist World Championship Costa Brava - Spain.
  • 2023 Optimist European Championship Thessaloniki - Greek

Der Trainer kann mit einem "Klick" die Simulation einer Regatta-Szene als Video Clips (YouTube) wiederholt aufrufen und mit den Seglern diskutieren, z.B. taktisches Verhalten auf dem Weg zur Ziellinie. Das neue "Tool Bag" stellen wir gern für alle Segler zur Verfügung.

BESTELLUNG DOWNLOAD CODE ODER LIZENZKARTE

Klick hier, besuche den Shop. Du kannst in den Shops mit Kreditkarte, PayPal, Überweisung, etc. bezahlen

Tactical Sailors Lounge Login