Strategy and Tactic

Philipp and Julian Autenrieth: "The best tactic and strategy decide the outcome, while the boat and the conditions are more or less the same for everyone.  Whoever can make the best out of these conditions, wins."

 
 

hanseboot Hamburg

2012: Demonstration and Order

Hall B7 Stand E 510 Delius Klasing Verlag, Bielefeld
Hall A4 Stand A 461 Clown Sails - Frank Schönfeldt, Hamburg

Hannes Peckolt visits Tactical Sailing

[Translate to english:] Die Simulation des Streckbugs in unserem Computerspiel "Tactical Sailing" hat Hannes Peckolt sich ganz genau angesehen: "Ich habe die dargestellte Situation "Streckbug vor Holebug segeln" und seinen praktischen Nutzen für den Segler in einer Simulation so noch nie gesehen. Außerdem finde ich die Manöver bei pendelndem Wind und die Darstellung der Winddrehungen beeindruckend."

Hannes besuchte gemeinsam mit Freunden den Stand von "Tactical Sailing" auf der Messe in Hamburg. Nina Zühlke vom SC Vierlande und Markus Steeg vom SC Rheingau, beide aktive Segler in der Moth-Klasse, konnten der Einschätzung ihres Freundes Hannes nur zustimmen. Auch das Spiel vom "1x1 des Windes" bis hin zur schwierigsten seglerischen Variante, dem "8x8 Schachbrett", ließ sich Hannes Peckolt ausführlich erklären. Natürlich haben wir ihm auch das von uns genutzte Polardiagramm für die 49er Bootsklasse und die damit korrespondierenden Geschwindigkeitspotenziale gezeigt.

Dass dazu für uns seine Meinung ganz besonders wichtig ist, wird Kenner der Szene wohl kaum verwundern. Denn mit diesem Bootstyp waren Hannes und sein Bruder Jan bei den olympischen Spielen 2008 in chinesischen Qingdao erfolgreich und konnten trotz äußerst komplizierter Witterungsbedingungen die Bronzemedaille gewinnen.

Mit "Tactical Sailing" sind wir auf dem richtigen Weg - das ist uns durch das Gespräch mit Hannes Peckolt bestätigt worden. Hannes und Markus sehen dabei sehr gute Möglichkeiten für den Einsatz des Spiels zu Unterrichtszwecken und werden es deshalb in der Seglerszene gezielt weiter empfehlen. Siehe Hannes Peckolt ...

Premiere of a new boat: Korsar

Korsar

[Translate to english:] Auf der hanseboot 2011 ist Premiere für ein neues Boot: ein roter Korsar kommt ins Spiel, eine sportliche Gleitjolle mit Genua und Spi. Marvin Frisch: "Das Spiel ist klasse, aufgrund der verschiedenen Boote, Modi und Schwierigkeiten!" Halle A 4 Stand 461 und 483.

Demonstration and offer for sale

Hall A4 Stand 461 Clown Sails - Frank Schönfeldt, Hamburg

Hall A4 Stand 483 Korsarvereinigung - Flotte Nord (Demonstration)

Hall A4 Stand 461 Media Digital Page - Tactical Sailing, Munich

Sany & Frank Schönfeldt, Hamburg: www.clownsails.de

Sany & Frank Schönfeldt, Hamburg: www.clownsails.de